• Erster Schultag

    Der erste Schultag im neuen Schuljahr 2019/20 ist der 12.August 2019

    Herzlich willkommen an alle neuen Schüler!

  • Öffnungszeiten

    Folgende Öffnungszeiten gelten in den aktuellen (Sommer-)Ferien:

    In den ersten und den letzten beiden Ferienwochen jeweils
    von 09:00 Uhr bis  12:00 Uhr

    In der Zeit vom 15.07. bis 26.07.2019 bleibt das Sekretariat geschlossen.

  • Krankmeldung



    Bitte informieren Sie zunächst Ihren Klassenlehrer / Ihre Klassenlehrerin über den Grund Ihres Fernbleibens via Email.

    Bitte schreiben Sie über diesen Link an das Sekretariat nur im Notfall eine Mail.

Kalender

Juli - 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
  • Sie befinden sich hier:  
  • Aktuelles -> Projektpraemierung2019

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir begrüßen Sie recht herzlich auf den Internetseiten der Berufsbildenden Schule Bernkastel-Kues. Auf diesen Seiten finden Sie umfangreiche Informationen rund um die schulische Berufsbildung in unserem Haus.

BBS ist Europaschule

 

Aktuelles

16.04.2019 Kategorie: Aktuelles, Termine
Von:Nadine Schweich

Prämierung der besten Abschlussprojekte in der Sparkasse Mittelmosel EMH


Projektprämierung in der Sparkasse Wittlich

Ein Werbefilm für die Sparkasse, die Erstellung einer Website für die Bäckerei Über Brot oder die Gestaltung eines Werbefilmes für die erste Schülerfirma an der Berufsbildenden Schule in Bernkastel-Kues. Das sind nur einige Projekte, für die Schüler der Höheren Berufsfachschulen „Handel und E-Commerce“ sowie „Gastgewerbe und Catering“ der Berufsbildenden Schule Bernkastel-Kues im Foyer der Sparkasse Mittelmosel EMH in Wittlich ausgezeichnet wurden.

Herr Erik Westerheide, Vorstand der Sparkasse Mittelmosel und Vorsitzender des Vereins der Freunde und Förderer der BBS Bernkastel-Kues, betonte, wie wichtig es ist, die Projekte als Chance zu sehen, um mit Betrieben der Region zusammenzuarbeiten.

Ebenfalls ist er über die breite Bandbreite begeistert und hofft, dass die alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch im weiteren Berufsleben Unterstützung durch die kommunale Familie erhalten.

Auch Herr Dr. Willi Günther, Schulleiter der Berufsbildenden Schule Bernkastel-Kues, betonte, dass Teamarbeit einer der Schlüssel zum Erfolg ist und bezeichnete die Preisverleihung für die Projekte als ein besonderes Erlebnis, das nun schon zum 6. Mal veranstaltet wurde. Er bedankte sich in seinem Grußwort ganz besonders bei der Sparkasse Mittelmosel EMH, namentlich bei Herrn Westerheide als dem Gastgeber des Abends und mit seinem Team, die alle für einen äußerst gelungenen Abend mit den entsprechend angenehmen Rahmenbedingungen sorgten. Ein herzliches Dankeschön ging auch an alle Betriebe, die den Schülern die Möglichkeit boten, im jeweiligen beruflichen Handlungsfeld ein praxisbezogenes Projekt durchzuführen.

Musikalisch bereichert wurde der Abend durch die indonesische Schulband, die unter der Leitung von Herr Schütz ihr Können unter Beweis stellten.

Insgesamt erhielten in diesem Jahr 5 Projektgruppen eine Prämierung sowie das Zertifikat “Beste Projektarbeit 2019“, das mit Sicherheit jede Bewerbungsmappe bereichert. Alle Prämierten waren sich einig: "Die Arbeit hat sich gelohnt. Wir haben viel dazugelernt und es hat Spaß gemacht."

Folgende Projekte wurden prämiert:

Projekt Projektgruppe und Mitglieder
Nachwuchsgewinnung bei der Polizeifachschule Melina Scherer, Noah Gesellgen, Katja Leis, Anne Gemmel, Gina Jakobs
Die Erstellung einer Website für die Bäckerei Über Brot Lara Jerusalem, Simona Schiller, Sabina Langlitz, Kim Fischer
Erstellung eines Werbevideos zum Thema Mobiles Bezahlen Jacob Grüner, Mohammad Zakeri, Nico Beicht, Darren Krappe, Luca Werner
Handilock- die erste Schülerfirma der BBS-BKS Erstellung eines Werbefilms sowie Social Media Marketing Nikolas Heil, Imran Zafar, Tom Brandt, Marvin Beucher
Handilock- die erste Schülerfirma der BBS-BKS Erstellung eines Messestandes mit geeigneten Werbemitteln Cara Marmann, Luisa Knop, Olga Zuk, Marc Röhl