• Winterferien:

    Die Schulferien sind vom 17.02. - 21.02.2020

    Frei bewegliche Ferientage ebenfalls frei:

    1. Rosenmontag, 24.02.2020
    2. Faschingsdienstag, 25.02.2020
    3. Aschermittwoch, 26.02.2020

  • Wir bitten um Beachtung:

    Unsere Kontaktdaten haben sich geändert:
    BBS Bernkastel-Kues
    Bornwiese 9
    54470 Bernkastel-Kues
    Tel.: 06531 / 972090
    Fax: 06531 / 9720925

  • Öffnungszeiten

    montags bis freitags:

    7:30 Uhr bis  7:50 Uhr (vor 1. Stunde)
    9:20 Uhr bis  9:35 Uhr (erste Pause)
    11:05 Uhr bis 11:20 Uhr (zweite Pause)

    montags bis donnerstags:
    12:50 Uhr bis 14:00 Uhr

  • Krankmeldung



    Bitte informieren Sie zunächst Ihren Klassenlehrer / Ihre Klassenlehrerin über den Grund Ihres Fernbleibens via Email.

    Bitte schreiben Sie über diesen Link an das Sekretariat nur im Notfall eine Mail.

Kalender

Februar - 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01
02 03 04 05
06
07 08
09 10 11 12 13 14 15
16
17
18 19 20 21 22
23
24
25
26
27 28 29
           
Donnerstag, 06.02.2020
Tag der Beruflichen Bildung
Tag der Beruflichen Bildung an der BBS Bernkastel-Kues
Montag, 17.02.2020
Winterferien
Beginn der Winterferien
Montag, 24.02.2020
Rosenmontag
frei beweglicher Ferientag
Dienstag, 25.02.2020
Fastnachtsdienstag
frei beweglicher Ferientag
Mittwoch, 26.02.2020
Aschermittwoch
frei beweglicher Ferientag
  • Sie befinden sich hier:  
  • Aktuelles -> AbschlussfeierMobiPro2017

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir begrüßen Sie recht herzlich auf den Internetseiten der Berufsbildenden Schule Bernkastel-Kues. Auf diesen Seiten finden Sie umfangreiche Informationen rund um die schulische Berufsbildung in unserem Haus.

BBS ist Europaschule
NEU!!!
06531 / 972090 06531 / 9720925

 

Aktuelles

21.06.2017 Kategorie: Aktuelles, Termine
Von: Hannah Zimmer

BBS Bernkastel-Kues feiert deutsche und spanische Absolventen des Gastgewerbes


BBS Bernkastel-Kues feiert deutsche und spanische Absolventen des Gastgewerbes

Bei der Abschlussfeier der Auszubildenden im Gastgewerbe an der BBS Bernkastel-Kues gab es in diesem Jahr besonderen Grund zur Freude: Unter den 36 neuen Köchen, Restaurant- und Hotelfachleuten befinden sich auch 13 junge Männer und Frauen aus Spanien, die 2014 aufgrund des MobiPro EU-Projektes von der iberischen Halbinsel in die Region gekommen sind, um hier ihre Ausbildung in der Gastronomie zu absolvieren.

Zu den ersten Gratulanten gehörte Staatssekretärin Daniela Schmitt vom Wirtschaftsministerium, die auf die besondere Situation der jungen spanischen Absolventen einging und deren Mut und Engagement besonders hervorhob. Auch Landrat Gregor Eibes schloss sich den Glückwünschen an und wünschte den jungen Menschen alles Gute für ihren weiteren Lebensweg.

Gereon Haumann, Vorsitzender des rheinland-pfälzischen Gaststättenverbandes (Dehoga) skizzierte den besonderen Aufbau und Charakter des MobiPro-Projektes sowie dessen Finanzierung und zeigte sich erfreut über den besonders hohen Erfolg am Standort Bernkastel-Kues. Ein Grund für diesen guten Erfolg liegt hier bei der BBS Bernkastel-Kues, denn diese hat für die spanischen Schüler in deren erstem Berufsschuljahr eine separate Klasse eingerichtet. Erst im zweiten Lehrjahr wurden diese gemeinsam mit ihren deutschen Mitschülern unterrichtet. „Keine einfache Aufgabe für die Schule“, sagt Oberstudiendirektor und Schulleiter Dr. Willi Günther: "Ich bin sehr stolz darauf, dass unsere Lehrkräfte gemeinsam mit den Betrieben und den anderen Kooperationspartnern diese Herausforderung so gut gemeistert haben."

Absolventin Rosa Camara Vega ist froh darüber, dass sie die Prüfung zur Hotelfachfrau geschafft hat. "Es war eine Herausforderung." Doch da jetzt auch diese Herausforderung geschafft ist, kann man den Absolventen für die Zukunft nur alles erdenklich Gute wünschen. Hasta luego!