• Stufenweise Schulöffnung!

    1. 20.04.- 24.04.2020: Schule bleibt geschlossen --> HomeSchooling
    2. 27.04.- 30.04.2020: Präsenzunterricht für Prüfungsklassen
    3. 04.05.-...: weitere Klassen im Präsenzunterricht
  • Stufenweise Schulöffnung!


    Die jeweils betroffenen Klassen werden auf dem HomeSchooling-Weg jeweils informiert, wann und wie sie unterrichtet werden.
  • Für Schüler/innen und Schüler, deren Eltern keine häusliche Betreuung sicherstellen können, wird eine tägliche Notfallbetreuung in unserer Schule eingerichtet. Sekretariat und Schulleitung sind täglich von 08.00 bis 13.00 Uhr per Email oder per Telefon erreichbar.

  • Sorgentelefon des Palais e.V.


    In den Osterferien, ab Dienstag, 14.04.2020 bis Freitag, 17.04.2020, wird das Palais e.V. Trier/Wittlich ein Sorgentelefon für Fragen, Sorgen und Probleme rund um das Familienleben anbieten. Das Angebot gilt für alle Erziehungsberechtigten und Schülerinnen und Schüler des Landkreises Wittlich.
    Die Telefonnummer lautet: 0151 - 11469960

Kalender

Mai - 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
  • Sie befinden sich hier:  
  • Aktuelles -> AbschlussfeierMFA2019

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir begrüßen Sie recht herzlich auf den Internetseiten der Berufsbildenden Schule Bernkastel-Kues. Auf diesen Seiten finden Sie umfangreiche Informationen rund um die schulische Berufsbildung in unserem Haus.

BBS ist Europaschule

 

Aktuelles

08.06.2019
Kategorie: Aktuelles, Termine
Von: Janine Hero, Nadine Schweich

Die BBS Bernkastel-Kues setzt dem Pflegenotstand etwas entgegen

Erfolgreiche Ausbildung und erfreuliche Prüfungsergebnisse für 15 Medizinische Fachangestellte der Berufsbildenden Schule Bernkastel-Kues


2Bernkastel-Kues/Trier. Drei Jahre lang haben sich 15 Schülerinnen der BBS mit der Anatomie, Physiologie und Pathologie des menschlichen Körpers auseinandergesetzt, medizinische Nomenklatur gebüffelt, Assistenzbereiche in verschiedenen Fachpraxen kennengelernt sowie fachspezifisches betriebswirtschaftliches Knowhow erlernt. Im allgemeinbildenden Fach Deutsch wurden schriftliche und mündliche sprachliche Kompetenzen erzielt, die der täglichen, berufsbezogenen und allgemeinen Kommunikation dienen. Sozialversicherungssystem, Arbeitswelt und Demokratie waren u. a. Themen im Fach Sozialkunde/ Wirtschaftslehre, berufsethische Aspekte wurden im Fach Religion beleuchtet.

Mit diesem breiten Grundwissen gingen die Schülerinnen im Mai bzw. Juni in die schriftlichen und praktischen Prüfungen, wo sie ihr Wissen unter Beweis stellen mussten. Dies gelang schließlich allen 15 Prüflingen der BBS Bernkastel-Kues mit hervorragenden Ergebnissen.

In einer feierlichen Stunde, zu der die Bezirksärztekammer Trier eingeladen hatte, wurden den Absolventinnen nun sowohl der Brief der Ärztekammer „Medizinische Fachangestellte“ als auch die Schulzeugnisse überreicht. Erfreulich auch, dass bereits alle Schülerinnen eine Anstellung haben.

In seiner Ansprache betonte der Schulleiter der BBS Bernkastel-Kues, Herr OstD Dr. Willi Günther, die Wichtigkeit und hohe Zukunftsfähigkeit dieses Berufsbildes, beglückwünschte die Schülerinnen und ehrte die Jahrgangsbesten. Mit der Gesamtnote „sehr gut“ haben folgende Schülerinnen die Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten abgeschlossen: Eva Fuchs, Sonja Gorges, Alva Hammer und Helen Bettina Theisen.

Wer Interesse an diesem abwechslungsreichen Beruf mit Zukunftsaussichten und vielen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten hat, über einen sehr guten Hauptschul- bzw. einen Realschulabschluss verfügt, kann sich für das Schuljahr 2019/20 noch für die Berufsschule anmelden. Wir helfen Ihnen gerne bei der Suche nach einem geeigneten Ausbildungsbetrieb (Ansprechpartnerin: Dr. Sabine Rech, BBS Bernkastel-Kues, email s-rech@bbs-bernkastel.de).

Zum Tag der Gesundheitsberufe am Mittwoch, 20. November 2019 (9:00 h- 15:00 h) möchten wie Sie bereits jetzt einladen.

Wir freuen uns auf Sie!