• Öffnungszeiten

    montags bis freitags:

    7:30 Uhr bis  7:50 Uhr (vor 1. Stunde)
    9:20 Uhr bis  9:35 Uhr (erste Pause)
    11:05 Uhr bis 11:20 Uhr (zweite Pause)

    montags bis donnerstags:
    12:50 Uhr bis 14:00 Uhr

  • Krankmeldung



    Bitte informieren Sie zunächst Ihren Klassenlehrer / Ihre Klassenlehrerin über den Grund Ihres Fernbleibens via Email.

    Bitte schreiben Sie über diesen Link an das Sekretariat nur im Notfall eine Mail.

Kalender

Februar - 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
 
01
02
03 04 05 06
07
08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19
20
21
22
23
24
25
26 27 28        
Freitag, 01.02.2019
Tag der Beruflichen Bildung
Tag der Beruflichen Bildung an der BBS Wittlich
Donnerstag, 07.02.2019
BBS trifft Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft Julia Klöckner
Vortrag: Die Zukunft der Ernährung gemeinsam gestalten - mit guten Produkten, klugen Köpfen und mehr Wertschätzung
Mittwoch, 20.02.2019
Eltern- & Ausbildersprechtag
Informieren Sie sich über Ihre Schützlinge zwischen 15 und 20 Uhr
Donnerstag, 21.02.2019
Infoabend
Informationsabend an der Berufsbildenden Schule Wittlich
Freitag, 22.02.2019
Abgabe Projektarbeiten
Abgabe der Dokumentationen für die Abschlussprojekte um 07:50 Uhr
Montag, 25.02.2019
Winterferien
Beginn der Winterferien, Ende: 01.03.2019
  • Sie befinden sich hier:  
  • Aktuelles -> AbschlussfeierBFBVJ2018

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir begrüßen Sie recht herzlich auf den Internetseiten der Berufsbildenden Schule Bernkastel-Kues. Auf diesen Seiten finden Sie umfangreiche Informationen rund um die schulische Berufsbildung in unserem Haus.

BBS ist Europaschule

 

Aktuelles

21.06.2018 Kategorie: Aktuelles, Termine
Von: Hannah Zimmer, Janine Hero, Nadine Schweich

BBS Bernkastel-Kues verabschiedet Absolventen des Berufsvorbereitungsjahres und der Berufsfachschulen


Am 21.06.2018 fand im Rahmen eines Sommerfestes die Verabschiedung der Absolventen des Berufsvorbereitungsjahres, der Berufsfachschule I sowie der Berufsfachschule II der BBS Bernkastel-Kues statt. Im Beisein ihrer Familien, Freunde und Bekannte konnten über 200 Schülerinnen und Schüler ihre Abschlusszertifikate und Abschlusszeugnisse entgegennehmen.

Schulleiter Oberstudiendirektor Dr. Willi Günther freute sich, neben einer einer großen Zahl an Schülern und deren Angehörigen, auch vier Vertreter des Schulelternbeirates, nämlich die Schulelternsprecherin Frau Gorka, Frau Erz, Herr Neuhof und Herrn Wiesemes, begrüßen zu dürfen. In seiner Begrüßungsrede betonte Dr. Willi Günther, dass den Schülern nun viele Möglichkeiten für ihren weiteren Lebensweg offenstehen. Wichtig sei es jedoch, neue Ziele nicht ängstlich anzugehen, sondern mutig, selbstbewusst und couragiert. Er wünschte den Absolventen, dass sie den neuen Lebensweg mit viel Rückenwind begehen und sich immer wieder auf ihre Stärken berufen werden. Dabei sollen sie jedoch flexibel und offen für neue Entwicklungen bleiben, die der heutige schnelle Fortschritt und Wandel mit sich bringen.

IAn diese Worte knüpfte auch Herr Wiesemes an. Er wünschte den Schülerinnen und Schülern, dass sie an ihren Zielen festhalten, auf Kurs bleiben und sich auch in stürmischen Zeiten, die das Leben mit sich bringt, nicht entmutigen lassen. Herr Wiesemes dankte außerdem dem Schulleiter Dr. Willi Günther sowie den verantwortlichen Lehrkräften der Bildungsgänge.

Im Anschluss wurden die jeweils besten Absolventen der Bildungsgänge durch die pädagogische Leitung, Frau Martina Spanier, und die jeweiligen Klassenlehrer geehrt. Ausgezeichnet wurden folgende Schüler: Veronika Klester (BVJ), Siddik Mannai (BVJ-S), Tim Berthold (BF1), Denise von Janta-Lipinski (BF2)

Mit einem tollen, musikalischen Rahmenprogramm sorgte Oberstudienrat Jörg Schütz zusammen mit der Schulband für eine rundum gelungene Veranstaltung!