• Öffnungszeiten

    Folgende Öffnungszeiten gelten in den aktuellen (Sommer-)Ferien 2021:

    Mo. 19.07. bis Mi 23.07. : 09 - 12 Uhr

    Do. 26.07. bis Fr. 20.08.: ´geschlossen

    Mo. 21.08. bis Fr. 25.08.: 09-12 Uhr

  • Erreichbarkeit in den Ferien

    In den Ferien erreichen Sie uns in den Wochen:
    1,2 (19.07.2021-30.07.2021)
    5 und 6 (14.08.2021-25.08.2021)

    via Email:
    ferien@bbs-bernkastel.de

Kalender

Juli - 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
           
  • Sie befinden sich hier:  
  • Aktuelles -> 2020SkiExkursion

BBS Bernkastel-Kues – Persönliche Infotage ab sofort!


Während der vergangenen Jahre konnten sich interessierte SchülerInnen, Eltern und Ausbildungsbetriebe an den Infotagen über die unterschiedlichen Bildungsgänge der BBS Bernkastel informieren. Aufgrund der aktuellen Pandemie ist dies in diesem Jahr leider nicht möglich.

  Informationen zu den Möglichkeiten an unserer Schule.

Anhand der Übersicht der Kontaktdaten der einzelnen Ansprechpartner können Sie gerne einen persönlichen Termin (unter Einhaltung der aktuelle geltenden Hygienemaßnahme-Regeln) oder einen Telefontermin vereinbaren.

BBS ist Europaschule

Aktuelles

11.01.2020 Kategorie: Aktuelles, Termine
Von: Janine Hero

Dritte Schneesportreise der BBS Bernkastel-Kues war ein voller Erfolg!


Die Schülerinnen und Schüler der BBS Bernkastel-Kues sowie ihre begleitenden Lehrer Herr Willkomm, Herr Schmitt und Frau Hero freuen sich über Kaiserwetter am letzten Tag der Schneesportreise.

Am 04.01.2020 startete die dritte Schneesportreise der BBS Bernkastel-Kues, die die Schüler der BBS Bernkastel-Kues und die betreuenden Lehrkräfte, Herr Willkomm, Herr Schmitt und Frau Hero nach Matrei, in Osttirol, bringen sollte.

Gegen 08:30 Uhr am darauffolgenden Sonntag hatten wir die knapp 650 Kilometer bis nach Osttirol überstanden und kamen in unserer Unterkunft, dem Hotel Hohe Tauern in Matrei an. Am Abend gab es noch genauere Informationen über den weiteren Tagesablauf, über das Skigebiet sowie die Sicherheitshinweise, die jeder beachten muss, wenn er auf einer Skipiste unterwegs ist. Da bereits sonntags die Snowboardausrüstungen ausgeliehen wurden, konnte am Montagmorgen direkt nach dem Frühstück der Snowboardkurs, welcher von Herrn Willkomm und Herrn Schmitt durchgeführt wurde, beginnen.

Über die gesamte Reise fanden sich die unterschiedlichen Gruppen gegen 13:00 Uhr im Restaurant ein, um das gemeinsame Mittagessen zu sich zu nehmen. Gestärkt starteten um 13:00 Uhr noch einmal alle Schüler in das Nachmittagstraining, bevor es um 16:30 Uhr mit der letzten Gondelfahrt oder für die fortgeschrittenen Snowboarder auf der Talabfahrt zurück ins Tal ging.

Bis zum Abendessen um 18:00 Uhr hatten die Schüler die Möglichkeit sich noch einmal in Ruhe zurückzuziehen und vom Sportprogramm des Tages zu erholen. Nach dem gemeinsamen Abendessen schloss sich eine Tagesreflexion an.

Nach einem letzten gemeinsamen Abschiedsabend machten wir uns am Morgen des 11. Januar auf den Rückweg nach Bernkastel-Kues. Gegen 21:00 Uhr kamen wir schließlich müde aber glücklich an der Schule an. Die gesamte Woche über genossen wir bestes Kaiserwetter, was die Motivation von Schülern und auch Lehrern immens erhöht hat. Die Organisatoren sind sichtlich glücklich darüber, dass auch die zweite Schneesportreise der BBS Bernkastel-Kues ein großer Erfolg war. Aber Matthias Willkomm, der Initiator der Schneesportreise, ist sich sicher, dass diese nun ein fester Bestandteil des außerschulischen Angebots an der BBS Bernkastel-Kues sein wird. Dass die Schneesportreise nun in das Schulprogramm fest integriert ist, ist auch dem Förderverein der BBS Bernkastel-Kues zu verdanken, da er diese Fahrt durch einen Zuschuss hervorragend unterstützt.