• Erster Schultag

    Der erste Schultag im neuen Schuljahr 2019/20 ist der 12.August 2019

    Herzlich willkommen an alle neuen Schüler!

  • Öffnungszeiten

    Folgende Öffnungszeiten gelten in den aktuellen (Sommer-)Ferien:

    In den ersten und den letzten beiden Ferienwochen jeweils
    von 09:00 Uhr bis  12:00 Uhr

    In der Zeit vom 15.07. bis 26.07.2019 bleibt das Sekretariat geschlossen.

  • Krankmeldung



    Bitte informieren Sie zunächst Ihren Klassenlehrer / Ihre Klassenlehrerin über den Grund Ihres Fernbleibens via Email.

    Bitte schreiben Sie über diesen Link an das Sekretariat nur im Notfall eine Mail.

Kalender

Juli - 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
  • Sie befinden sich hier:  
  • Aktuelles -> 2019BOS2London

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir begrüßen Sie recht herzlich auf den Internetseiten der Berufsbildenden Schule Bernkastel-Kues. Auf diesen Seiten finden Sie umfangreiche Informationen rund um die schulische Berufsbildung in unserem Haus.

BBS ist Europaschule

 

Aktuelles

25.03.2019 Kategorie: Aktuelles, Termine
Von: Nadine Schweich

Die Berufsoberschule erkundet London


Die Berufsoberschule II mit Manfred Wagner und Nadine Schweich

Gemeinsam mit StD Manfred Wagner und StR‘ Nadine Schweich ging es im März mit der Berufsoberschule II auf Klassenfahrt nach London.

Nach der Anreise mit dem Flugzeug und der ersten Übernachtung im Hostel startete der erste Tag mit einer dreistündigen Busrundfahrt in London, während eine ortsansässige Reiseführerin uns auf der Landessprache interessante Informationen zu Gebäuden, der Geschichte und berühmten Personen vermittelte.

Nach einer kleinen Stärkung besichtigten wir den Tower of London. Dort besichtigten wir unter anderem die ausgestellten Kornjuwelen.

Das ausgestellte Modell eines Dinosauriers im National History Museum

Am zweiten Tag besuchten wir das National History Museum. Dessen eindrucksvolle Eingangshalle mit dem ausgestellten Modell eines Dinosauriers hinterließ einen bleibenden Eindruck bei allen Beteiligten. In verschiedenen Räumen erlebte man unter anderem ein Erdbeben hautnah oder konnte verschiedene Ausstellungsmodellen von bereits längst ausgestorbenen Lebewesen bestaunen. Durch die abwechslungsreiche Gestaltung der verschiedenen Themenräume verging die Zeit wie im Fluge.

Genauso eindrucksvoll war jedoch auch der anschließende Besuch des „Sky Garden“, ein Hochhaus, das einen fantastischen Blick über den Dächern von London ermöglichte.

Am darauffolgenden Tag ging es auch schon leider Richtung Heimat. Unser dreitägiger Aufenthalt bereicherte uns mit vielen Eindrücken bezüglich Großbritanniens, an die wir uns gerne erinnern.